07 Sep, 2021
Präventives Verhaltenstraining mit VAP e. V.

Präventives Verhaltenstraining mit VAP e. V.

  • 12:00 am - 12:50 pm

ABOUT EVENT

Vom 07.09.-10.09.21 fand durch unseren Partner VAP e. V. nun schon zum zweiten Mal mit den Schülern der Klassenstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums ein präventives Verhaltenstraining statt. Im Rahmen dieses Projekts erfuhren die Schüler zum Beispiel:

  • häufige Gründe für Konfliktsituationen und wie diese im Vorfeld verhindert werden können
  • welche Möglichkeiten sie in Konfliktsituationen haben, um deeskalierend zu wirken
  • welche Möglichkeiten sie haben, um sich in Konfliktsituationen selbst zu schützen
  • was für ein erfolgreiches, gemeinsames Miteinander (im Schulalltag) notwendig ist und welche Rolle jeder Einzelne dabei spielt

Einen kleinen Einblick bieten diese Bilder.

20210910 081628

 

P1030066

 

P1030068

 

P1030087

 

P1030103

 

Unser Dank für diesen tollen Start in das neue Schuljahr geht an die beiden tollen Trainer von VAP e. V.

Unser weiterer Dank aufgrund ihrer finanziellen Unterstützung bei der Durchführung unseres Projekts geht an die Unfallkasse Sachsen, die KKH, die Stiftung Aufwind, die Ostsächsische Sparkasse Dresden und ganz besonders an unsere privaten Unterstützern über das Portal 99Funken: Frau Engert, Frau Hildebrand, Frau Brune, Frau Naake, Frau Leuchtle und Herrn Zerjatke.

Wir freuen uns auf eine stets kooperative Zusammenarbeit zwischen Lehrern, Schülern und Eltern.

EVENTS SPEAKERS

Postanschrift

BSZ "Friedrich Siemens" Pirna
Pillnitzer Straße 13a
01796 Pirna

Kontakt

  • Tel: 03501 - 5311-10

  • Fax: 03501 - 5311-76

  • post: post@bszpirna.de

     

© Copyright BSZ Pirna 2022. Berufliches Schulzentrum "Friedrich Siemens" Pirna

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.