05 Jul, 2022
Friedrich Fröbel – der geistige Vater des Kindergartens

Friedrich Fröbel – der geistige Vater des Kindergartens

ABOUT EVENT

Praktische Handlungsansätze in der Erzieher-Ausbildung

Sozialpädagogische Einrichtungen arbeiten auf der Grundlage von fundierten Handlungskonzepten, welche Aussagen zur pädagogischen Grundrichtung aufzeigen. Dies können das Menschenbild sein, Ziele, Inhalte oder Methoden an denen die jeweiligen Einrichtungen ihre Arbeit ausrichten.

Eine der interessantesten Konzeptionen ist die nach Friedrich Fröbel (1782-1852), zumal er als erster ein in sich schlüssiges und praktikables Konzept für die Erziehung und Bildung im Kindergarten vorgelegt hat.

froebel21

 

Am 3. März und 5. Juli dieses Schuljahres hatten wir Frau Kerstin Barthel, eine diplomierte Fröbel-Expertin zu Gast, welche uns in das Lernsystem des Friedrich Fröbel auf sehr praktische Weise einführte. Die Fachschülerinnen und Fachschüler der Erzieher-Ausbildung hatten die Möglichkeit, das Fröbelsche Spielgabensystem kennenzulernen und selbst auszuprobieren. Mit Ball, Kugel, Würfel und Walze und weiter mit Holztäfelchen und -stäbchen wurden die Fachschülerinnen und Fachschüler in die Welt eines Kindes entführt, welches erste Anregungen zum Bauen und Gestalten mit Holz, Papier oder anderen natürlichen Gegenständen erwarb.

froebel7

froebel18

froebel20

Unsere Expertin Frau Barthel, welche auch langjährige Leiterin einer Kindertagesstätte in Schmiedeberg ist und dieses Konzept täglich praktiziert, führte mit sehr viel fachlicher Kompetenz aber auch mit Erfahrung in der Anwendung, durch das Projekt.

froebel4

Für unsere Fachschülerinnen und Fachschüler war dies mit Sicherheit ein interessanter Tag aber auch eine sehr gute praktische Ergänzung zur Theorie.

Jutta Lenk

Fachschule für Sozialwesen

Sozialpädagogik

Fachlehrerin

EVENTS SPEAKERS

Postanschrift

BSZ "Friedrich Siemens" Pirna
Pillnitzer Straße 13a
01796 Pirna

Kontakt

  • Tel: 03501 - 5311-10

  • Fax: 03501 - 5311-76

  • post: post@bszpirna.de

     

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.